Loading...
Sie sind hier:>Angelschein in Hessen machen
Angelschein in Hessen machen2018-08-02T12:38:01+00:00

Angelschein in Hessen machen

Sie wohnen in Hessen und wollen den Angelschein machen? Aber Sie können oder wollen nicht an dem vorgeschriebenen Präsenzkurs teilnehmen? Die gute Nachricht: Das müssen Sie auch nicht! Wie Sie den Präsenzkurs umgehen können, erfahren Sie hier.

Als Hesse haben Sie genau genommen zwei Möglichkeiten, den Angelschein zu machen, ohne dafür die 30 Pflichtstunden an Wochenenden in Präsenzkursen absitzen zu müssen. Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass Sie eine weitere Strecke dafür in Kauf nehmen müssen.

Sie können als Hesse Ihren Angelschein im Saarland machen!

Im Saarland dürfen Sie sich als Hesse problemlos zur Prüfung anmelden und diese ablegen. Sie bekommen den Angelschein nach der Prüfung sofort gegen Barzahlung ausgehändigt, natürlich nur wenn Sie auch bestanden haben. Das Bestehen wird für Sie aber kein Problem darstellen, wenn Sie sich mit dem Onlinekurs von Fishing-King auf die Prüfung im Saarland vorbereiten. Sie müssen dafür als Hesse den Onlinekurs für Saarland kaufen und sich dann auf die saarländische Prüfung vorbereiten. Für die Prüfung melden Sie sich auch ganz bequem über die Online-Akademie von Fishing-King an. Im Saarland werden jeden Monat zahlreiche Prüfungstermine an über 30 Prüfungsstandorten angeboten – da ist auch sicher der passende Termin für Sie dabei. Im Saarland müssen Sie allerdings entweder an einem anderen Termin, oder aber direkt im Anschluss an die Prüfung an einem 2-3 stündigen Angelpraktikum teilnehmen. Dieses stellt jedoch keinen Teil der Prüfung dar und wird nicht gewertet! Die einzelnen Schritte lauten also:

1. Onlinekurs von Fishing-King machen und in Hessen lernen wo & wann Sie wollen

2. In der Online-Akademie zu einem gewünschten Prüfungstermin im Saarland anmelden

3. Am Prüfungstag ins Saarland fahren (ca. 200 km) und die Prüfung ablegen

4. Fischereischein sofort nach der Prüfung ausgehändigt bekommen

5. Am Angelpraktikum teilnehmen

Sie können als Hesse Ihren Angelschein in Niedersachsen machen!

In Niedersachsen dürfen Sie sich als Hesse problemlos zur Prüfung anmelden und diese ablegen. Hier bekommen Sie den Angelschein allerdings nicht sofort nach der bestandenen Prüfung ausgehändigt, wie es im Saarland der Fall ist, sondern erhalten ein niedersächsisches Prüfungszeugnis, mit dem Sie Ihren Angelschein in Hessen bei Ihrer Fischereibehörde beantragen können. Das Prüfungszeugnis wird in Hessen anerkannt. Damit sich die Fahrt auch lohnt und Sie die Prüfung auf anhieb bestehen, empfehle ich, den Onlinekurs bei Fishing-King zu machen. Sie müssen dafür als Hesse den Onlinekurs für Niedersachsen kaufen und sich dann auf die niedersächsische Prüfung vorbereiten. Für die Prüfung melden Sie sich auch ganz bequem über die Online-Akademie von Fishing-King an. In Niedersachsen werden jeden Monat zahlreiche Prüfungstermine angeboten – da ist auch sicher der passende Termin für Sie dabei! Sie können sich also wo & wann Sie wollen in Hessen mit dem Onlinekurs auf die Fischerprüfung vorbereiten, melden sich zu einem gewünschten Termin in Niedersachsen an und legen für den Termin eine Strecke über etwa 300 km hin. Sie können dies beispielsweise mit einem Städte-Trip verbinden. Haben Sie bestanden, so erhalten Sie Ihr Prüfungszeugnis und müssen damit in Hessen Ihren Fischereischein beantragen.

Hotels in der Nähe der Prüfungsorte

Da Sie von Hessen aus eine weitere Strecke ins Saarland zurücklegen müssen, haben wir Hotelempfehlungen für Sie. Hier finden Sie eine Liste der Prüfungsorte, für die sich über Fishing-King in der Online-Akademie anmelden und Ihre Fischerprüfung ablegen können. Unter den Links werden Ihnen Hotels in der Nähe des jeweiligen Prüfungsstandortes angezeigt:

ASV Sulzbach
ASV Bilsdorf
FSV Dillingen
ASV Einöd Ingweiler
ASV Peppenkum
ASV Bous
ASV Orscholz
ASV Wiesbach
ASV Heinitz
ASV Otzenhausen
ASV Primsweiler
ASV Hühnerfeld
ASV Breitfurt
ASV Bardenbach
ASV Neunkirchen
ASV Hülzweiler
ASV Ottweiler
ASV Merzig
ASV Bieskastel
ASV Saarweilingen

Hotels in der Nähe der Prüfungsorte

Da Sie von Hessen aus eine weitere Strecke nach Niedersachsen zurücklegen müssen, haben wir Hotelempfehlungen für Sie. Hier finden Sie eine Liste der Prüfungsorte, für die sich über Fishing-King in der Online-Akademie anmelden und Ihre Fischerprüfung ablegen können. Unter den Links werden Ihnen Hotels in der Nähe des jeweiligen Prüfungsstandortes angezeigt:

Hannover (Geschäftsstelle Anglerverband Niedersachsen)
Rastede (Dorfkrug Bekhausen)
Gasthaus Meding
Vereinshaus des ASV-Isenbüttel am Tankumsee
NWA Geschäftsstelle
Angler-Verein Achim e.V.
Maack´s Gasthaus